Jetzt kommt die Osterzeit!

Jetzt kommt die Osterzeit!

Rolfs Hasengeschichte'' ist ein Singspiel, das in der Erzähltradition von 'Rolfs Vogelhochzeit''. Musik und Erzählung miteinander verbindet. "Jetzt kommt die Osterzeit", "Wenn es Frühling wird im Hasenland" wecken die Sehnsucht nach Frühling und Osterzeit. "Frohe Ostern" ist ein fröhlich gesungener Ostergruß für Klein und Groß. Dabei ist der Held der Geschichte, der kleine Hase Murzel, zunächst alles andere als fröhlich. 

Worum es in der Geschichte geht:

Murzel liegt krank im Bett und lässt sich nicht so recht aufmuntern. Die Hasemama und die Geschwister kümmern sich um ihn, der Doktor kommt und kann nichts Schlimmes feststellen. Was hat er nur? Der Großmutter gesteht das kleine Häschen, dass ihm das nahende Osterfest zu schaffen macht: Der Großvater ist leider gestorben wird bei den Ostervorbereitungen der Hasen nicht dabei sein. Die Großmutter hat einen guten Rat für den kranken Hasen und so wird er doch noch pünktlich zum Fest wieder gesund. Von ihr erfährt Murzel, dass niemand für immer leben kann, dass wir alle aber der Kraft des Lebens immer wieder neu auf die Spur kommen können.

Rolf Zuckowski schrieb die Geschichte und komponierte die Lieder dazu, die Illustratorin Julia Ginsbach gestaltete das Buch, nach dessen Entwürfen dann auch die Figuren für den Puppentrickfilm entstanden.

 

 

Die Osterbräuche wie das Eiermalen, das Verstecken der Eier und die Eiersuche am Ostersonntag sind für Kinder und Eltern eine inspirierende Begleitung bei der Vorbereitung auf das große Fest. 

Übrigens, die Hasengeschichte ist nicht nur zur Osterzeit gefragt: Immer mehr Lehrerinnen und Lehrer entdecken Stoff und Musik für eine Frühjahrsaufführung und beginnen damit schon nach Weihnachten.