Rolf Zuckowski – "Deutschland in Europa"

Rolf Zuckowskis Europa-Lied - nun auch als Chor-Aufnahme

Ein neuer, großartiger Chor hat Premiere mit dem Lied "Deutschland in Europa" von Rolf Zuckowski.

Cosmo und Azura - Das dunkle Geheimnis der Sonne

Die Sonne spendet Wärme, Licht und Leben. Ihre Strahlung hat aber auch negative Seiten. Auf Vermittlung von Rolf Zuckowski haben das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Universal Music/Musik für Dich als Präventionsmaßnahme eigens ein Musik-Hörspiel produzieren lassen. Mit der Geschichte vom Maulwurf Cosmo und der Libelle Azura und vielen begleitenden Liedern wollen die Partner dazu beitragen, dass schon die Jüngsten in KITA und Grundschule ein Gespür für den bewussten Umgang mit Risiken entwickeln – damit sonnensicheres Verhalten für sie dauerhaft zur Selbstverständlichkeit wird!

 

Das dunkle Geheimnis der Sonne – das sind die ultravioletten Strahlungen unseres geliebten Energie-, Lebens- und Lichtspenders. Das Hörspiel „Cosmo und Azura“ klärt kindgerecht, spannend und  unterhaltsam über die Gefahren ultravioletter Strahlung auf und gibt schlaue Sonnenschutztipps. Kinder sind wissbegierig, neugierig und lernen schnell. Was sie spielerisch erfahren, prägt sich ihnen ein und bleibt oft ein Leben lang präsent. Eindrucksvolle Musik, liebevolle Figuren und Charaktere sowie eine gute Geschichten wie in diesem Musik-Hörspiel sind dabei ganz besondere emotionale Vermittler.

Einer dieser Vermittler ist Liedermacher Rolf Zuckowski. Er übernahm die Rolle des Erzählers und Beraters. Wolfram Eicke (Der kleine Tag, Das silberne Segel, Die Himmelskinder-Weihnacht) und Dieter Faber (Petterson und Findus, Tafiti, Die Himmelskinder-Weihnacht) sind als enge Weggefährten Zuckowskis und als kompetentes Erfolgsteam für hochwertige Musikerlebnisse die eigentlichen Autoren und Macher des Musik-Hörspiels. Sängerin Nadine Sieben leiht dem Hörspiel in der Rolle der Libelle Azura ihre wunderbare Stimme. Der coole Maulwurf wird von Musikproduzent Dieter Faber selbst gespielt und gesprochen. Gemeinsam erschufen sie ein lehrreiches und zauberhaftes Hörerlebnis.

Über die Hintergründe und die Mitwirkenden hier mehr: Cosmo und Azura - Hintergründe

Simon sagt: Popcorn für alle! – Kinderlieder für Fortgeschrittene

Jetzt habt ihr den Salat. Hier kommt Simon sagt!

Der Hamburger Musiker und Songschreiber Simon Bergholz folgt endlich der Berufsprognose seiner Mitschüler aus der achten Klasse: "Mach doch später das, was Rolf Zuckowski macht!" Simon ging aber noch einen Schritt weiter - und präsentiert nun unter dem Namen Simon sagt das Ergebnis: Gute Kindermusik ohne Altersgrenze auf dem Nachwuchs-Plattenlabel von Rolf Zuckowski.

 

Simon sagts Musik klingt wie ein bunter, frecher Animationsfilm, den Jugendliche und Erwachsene genauso lustig finden wie die Kinder. Wäre Simon sagt ein Gesellschaftsspiel, seine Altersangabe lautete "von 6-99" – für die ganze Familie eben.

Entdeckt wurde Simon, der auch als Gitarrenlehrer arbeitet und nebenher in einer Punkband spielt, als Musiker und Sänger im Rolf-Zuckowski-Musical des Jungen Musicals Braunschweig – und zwar von Rolf Zuckowski selbst! Begeistert von Simons (Keine-)Kinderlieder-Demos nahm Rolf ihn als neuen Künstler für sein Label „noch mal!!!“ (Deine Freunde, Eule findet den Beat) unter Vertrag. Ihn überzeugten Simons ausnehmend gutes Gespür für die angesagten Themen größerer Kinder. Bei ihm gibt es starke Mitsingrefrains und eine frische Mischung aus aktuellen, coolen Grooves und Sounds mit witzigen Versen.

Rolf Zuckowski: "Ich habe das Label 'noch mal!!!' gegründet, um neue, innovative Zeichen in der Kinder- und Familien-Musiklandschaft zu setzen. Als ich Simon Bergholz in der Band des Braunschweiger Musical-Ensembles JUMUBS erlebte, ging mir schnell ein Licht auf: Der Junge bringt's! Mit seiner umwerfend direkten und erfrischenden Art auszudrücken, was Kinder bewegt und Erwachsenen die Augen öffnet, wird Simon schnell viele Fans gewinnen. Mit 'Popcorn für alle!' erscheint sein erstes Album, eine Fundgrube für Kinderhits einer neuen Dimension. Viel Spaß beim Zuhören, Mitsingen und Abfeiern!"

"Ich hab 'ne Jahreskarte für die allerhöchste Eisenbahn."

Textlich gibt es bei Simon sagt nämlich famose Geschichten von allgemeiner Gültigkeit zu erleben. Fast jede und jeder, egal wie alt, mag Popcorn, ist mal genervt, hat Hunger, verliebt sich, hat Schnupfen oder ab und zu einen Platten am Fahrrad. Das ganz normale Leben wird durch Simons frische, direkte, manchmal überraschende, oft genial und witzig daneben gereimte Wortwahl zum Abenteuer. Überall ist eine gehörige Portion Blödsinn mit dabei. Wer genauer hinhört oder gerade eine Liedtextanalyse für die Deutsch-Hausaufgaben schreibt, findet aber auch so manch tiefgängige Zeile. Und Songs wie "Fahrrad", "Mach den Computer aus", "Kotzbrocken" oder "Theo" beweisen, dass Simon keine Angst vor humorvoller Pädagogik hat.

Musikalisch hat Simon sagt das Ticket für eine Achterbahnfahrt durch die Musikstile und Stilistiken. Sein Konzept: kein Konzept. Der Kreativität sollen keine Grenzen gesetzt werden. Aber am Ende passt alles bestens zusammen und die Songmischung pustet dem Hörer erfrischend den Kopf durch! Ob Pop, Rock, Punk, HipHop - jedes Lied hat sein eigenes, maßgeschneidertes Gewand und klingt einfach richtig gut und top produziert. Natürlich ist Simon sagt durch seine langjährige Bühnenerfahrung mit allen Wassern der Live-Musik gewaschen und setzt die Songs solo und auch mit einer tollen Band um. Also Vorsicht: Simon sagt könnte Deine nächste Geburtstagsfeier crashen!

Video Empfehlung

Alle Videos

"Die Zukunft kommt, reich ihr die Hand, Mutter Vater Kinderland!"

Wir haben am Sonntag die Wahl für ein starkes und friedliches Europa. Wir sollten diese Chance nutzen, denn es geht auch um eine gute Zukunft unserer Kinder. Scheint die Lage in Europa heute auch unübersichtlich, voller unterschiedlicher Interessen und Widersprüche, wir haben nichts Besseres als diese EU und sollten sie mit unserer Wahlentscheidung stärken.

Hier findet ihr das Lied "Deutschland in Europa" zum Download und Stream auf allen relevanten Plattformen.

Ein kostenloser Download ist bis zum 31.05.2019 hier möglich.

Video Empfehlung

Alle Videos

News

Weitere News

Rolf Zuckowski – "Deutschland in Europa"

Rolf Zuckowskis Europa-Lied - nun auch als Chor-Aufnahme

Ein neuer, großartiger Chor hat Premiere mit dem Lied "Deutschland in Europa" von Rolf Zuckowski.

Cosmo und Azura - Die Hintergründe

WARUM DAS THEMA SONNESCHUTZ MIT NACHDRUCK IN EIN MUSIK-HÖRSPIEL EINFLOSS

 „Immer mehr Menschen erkranken an Hautkrebs. Umso wichtiger ist es, über Vorbeugung zu sprechen, denn Hautkrebs ist vermeidbar. Gerade in jungen Jahren spielt die Prävention eine besondere Rolle: zum einen, weil Kinderhaut noch besonders empfindlich ist; zum anderen, weil Studien zeigen, dass präventive Maßnahmen, die das Verhalten von Kindern im Vorschulalter beeinflussen, dazu führen, dass diese im Erwachsenenalter seltener krank werden. Dabei ist eine Botschaft besonders wichtig: Ultraviolette Strahlung entsteht nicht erst, wenn die Sonne im Zenit steht, der wichtige Schutz sollte schon mit Eintritt des astronomischen Frühlings beginnen.“ (Dr. Marc Wittlich verantwortlicher Wissenschaftler für das Projekt in der DGUV)

Rolf Zuckowski: „Ich bin glücklich, in diesem Musikhörspiel als singender Erzähler und Berater dabei zu sein. Die Förderung des Bewusstseins für einen ausreichenden Hautschutz im Sonnenlicht ist ein Thema, das für Kinder und ihre Eltern von großer Bedeutung ist. Mag diese CD mit ihrem Lieder- und Hörspielschatz dazu beitragen, dass die Thematik in vielen Kitas, Grundschulen und Familien mit Zuhörfreude und Ernsthaftigkeit wahrgenommen wird.“

TEXT UND MUSIK: WOLFRAM EICKE

Von Beruf Schriftsteller, Jugendbuchautor und Liedermacher. Für seine Werke wurde er ausgezeichnet mit dem Friedrich-Hebbel-Preis, dem „Poldi“-Hörerpreis des WDR, mit dem „Leopoldpreis“ und der Paul-Harris-Medaille von Rotary International. Er schuf zahlreiche Bücher und Musicals für Kinder und Jugendliche wie „Das silberne Segel“, „Der kleine Tag“, „Survival Trip“, „Mathe, Mädchen, Rockmusik“, „Der Notenbaum“ und "Sterne, Sonne und Kanonenkugel".

www.wolfram-eicke.de

 

MUSIK, TEXT & PRODUKTION: DIETER FABER 

Dieter Faber studierte klassische Gitarre und Klavier am Konservatorium in Hamburg und spielte als Studiogitarrist auf zahlreichen Produktionen für Tonträger, Film- und Werbemusiken. Als Arrangeur und Produzent arbeitet er für viele namhafte Künstler sowie Kinder-, Jugend-, Hörspiel- und Fernsehproduktionen (u. a. „Das silberne Segel“, „Pettersson & Findus“, „Löwenzahn“, „Astrid Lindgren-Lieder“, „Der Notenbaum“, „Die Olchis“, „Tafiti“, „Pippi Langstrumpf“ u. v. m). Dieter Faber überrascht hier außerdem in der Rolle des coolen Maulwurfs Cosmo.

www.fabermusic.de

 

AZURA: NADINE SIEBEN

Nadine Sieben begann im Alter von sechs Jahren zu singen. Als Mitglied der „Hamburger Alsterspatzen“, einem der renommiertesten Kinderchöre der Nation, wuchs sie auf Konzert- und Opernbühnen auf. Die liebevolle Bezeichnung „Die kleine Frau mit der großen Stimme“ gaben ihr Konzertgäste, die die Sängerin mit ihren zierlichen 1,50 m bei Liederabenden und Klassikkonzerten kennengelernt haben. Nadine Sieben ist künstlerische Leiterin der von ihr gegründeten Musikschule in ihrem Heimatort Horneburg (nahe dem Alten Land bei Hamburg). Dort rief sie auch einen eigenen Kinderchor ins Leben. Als Gruppe „Nadine Sieben und die Zwerge“ tritt sie als Kinderliedersängerin bei zahlreichen Veranstaltungen auf und produzierte das Album „Überall ist Musik“ in Zusammenarbeit mit Musikproduzent Dieter Faber. Neben der Musik steht die Familie im Mittelpunkt. Nadine Sieben ist selbst Mutter von drei kleinen „Zwergen“ und verbindet Familie und Musikerkarriere.

www.nadinesieben.de

Cosmo und Azura - Das dunkle Geheimnis der Sonne

Die Sonne spendet Wärme, Licht und Leben. Ihre Strahlung hat aber auch negative Seiten. Auf Vermittlung von Rolf Zuckowski haben das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Universal Music/Musik für Dich als Präventionsmaßnahme eigens ein Musik-Hörspiel produzieren lassen. Mit der Geschichte vom Maulwurf Cosmo und der Libelle Azura und vielen begleitenden Liedern wollen die Partner dazu beitragen, dass schon die Jüngsten in KITA und Grundschule ein Gespür für den bewussten Umgang mit Risiken entwickeln – damit sonnensicheres Verhalten für sie dauerhaft zur Selbstverständlichkeit wird!

 

Das dunkle Geheimnis der Sonne – das sind die ultravioletten Strahlungen unseres geliebten Energie-, Lebens- und Lichtspenders. Das Hörspiel „Cosmo und Azura“ klärt kindgerecht, spannend und  unterhaltsam über die Gefahren ultravioletter Strahlung auf und gibt schlaue Sonnenschutztipps. Kinder sind wissbegierig, neugierig und lernen schnell. Was sie spielerisch erfahren, prägt sich ihnen ein und bleibt oft ein Leben lang präsent. Eindrucksvolle Musik, liebevolle Figuren und Charaktere sowie eine gute Geschichten wie in diesem Musik-Hörspiel sind dabei ganz besondere emotionale Vermittler.

Einer dieser Vermittler ist Liedermacher Rolf Zuckowski. Er übernahm die Rolle des Erzählers und Beraters. Wolfram Eicke (Der kleine Tag, Das silberne Segel, Die Himmelskinder-Weihnacht) und Dieter Faber (Petterson und Findus, Tafiti, Die Himmelskinder-Weihnacht) sind als enge Weggefährten Zuckowskis und als kompetentes Erfolgsteam für hochwertige Musikerlebnisse die eigentlichen Autoren und Macher des Musik-Hörspiels. Sängerin Nadine Sieben leiht dem Hörspiel in der Rolle der Libelle Azura ihre wunderbare Stimme. Der coole Maulwurf wird von Musikproduzent Dieter Faber selbst gespielt und gesprochen. Gemeinsam erschufen sie ein lehrreiches und zauberhaftes Hörerlebnis.

Über die Hintergründe und die Mitwirkenden hier mehr: Cosmo und Azura - Hintergründe

Simon sagt: Popcorn für alle! – Kinderlieder für Fortgeschrittene

Jetzt habt ihr den Salat. Hier kommt Simon sagt!

Der Hamburger Musiker und Songschreiber Simon Bergholz folgt endlich der Berufsprognose seiner Mitschüler aus der achten Klasse: "Mach doch später das, was Rolf Zuckowski macht!" Simon ging aber noch einen Schritt weiter - und präsentiert nun unter dem Namen Simon sagt das Ergebnis: Gute Kindermusik ohne Altersgrenze auf dem Nachwuchs-Plattenlabel von Rolf Zuckowski.

 

Simon sagts Musik klingt wie ein bunter, frecher Animationsfilm, den Jugendliche und Erwachsene genauso lustig finden wie die Kinder. Wäre Simon sagt ein Gesellschaftsspiel, seine Altersangabe lautete "von 6-99" – für die ganze Familie eben.

Entdeckt wurde Simon, der auch als Gitarrenlehrer arbeitet und nebenher in einer Punkband spielt, als Musiker und Sänger im Rolf-Zuckowski-Musical des Jungen Musicals Braunschweig – und zwar von Rolf Zuckowski selbst! Begeistert von Simons (Keine-)Kinderlieder-Demos nahm Rolf ihn als neuen Künstler für sein Label „noch mal!!!“ (Deine Freunde, Eule findet den Beat) unter Vertrag. Ihn überzeugten Simons ausnehmend gutes Gespür für die angesagten Themen größerer Kinder. Bei ihm gibt es starke Mitsingrefrains und eine frische Mischung aus aktuellen, coolen Grooves und Sounds mit witzigen Versen.

Rolf Zuckowski: "Ich habe das Label 'noch mal!!!' gegründet, um neue, innovative Zeichen in der Kinder- und Familien-Musiklandschaft zu setzen. Als ich Simon Bergholz in der Band des Braunschweiger Musical-Ensembles JUMUBS erlebte, ging mir schnell ein Licht auf: Der Junge bringt's! Mit seiner umwerfend direkten und erfrischenden Art auszudrücken, was Kinder bewegt und Erwachsenen die Augen öffnet, wird Simon schnell viele Fans gewinnen. Mit 'Popcorn für alle!' erscheint sein erstes Album, eine Fundgrube für Kinderhits einer neuen Dimension. Viel Spaß beim Zuhören, Mitsingen und Abfeiern!"

"Ich hab 'ne Jahreskarte für die allerhöchste Eisenbahn."

Textlich gibt es bei Simon sagt nämlich famose Geschichten von allgemeiner Gültigkeit zu erleben. Fast jede und jeder, egal wie alt, mag Popcorn, ist mal genervt, hat Hunger, verliebt sich, hat Schnupfen oder ab und zu einen Platten am Fahrrad. Das ganz normale Leben wird durch Simons frische, direkte, manchmal überraschende, oft genial und witzig daneben gereimte Wortwahl zum Abenteuer. Überall ist eine gehörige Portion Blödsinn mit dabei. Wer genauer hinhört oder gerade eine Liedtextanalyse für die Deutsch-Hausaufgaben schreibt, findet aber auch so manch tiefgängige Zeile. Und Songs wie "Fahrrad", "Mach den Computer aus", "Kotzbrocken" oder "Theo" beweisen, dass Simon keine Angst vor humorvoller Pädagogik hat.

Musikalisch hat Simon sagt das Ticket für eine Achterbahnfahrt durch die Musikstile und Stilistiken. Sein Konzept: kein Konzept. Der Kreativität sollen keine Grenzen gesetzt werden. Aber am Ende passt alles bestens zusammen und die Songmischung pustet dem Hörer erfrischend den Kopf durch! Ob Pop, Rock, Punk, HipHop - jedes Lied hat sein eigenes, maßgeschneidertes Gewand und klingt einfach richtig gut und top produziert. Natürlich ist Simon sagt durch seine langjährige Bühnenerfahrung mit allen Wassern der Live-Musik gewaschen und setzt die Songs solo und auch mit einer tollen Band um. Also Vorsicht: Simon sagt könnte Deine nächste Geburtstagsfeier crashen!

Für Pädagogen

Mehr für Pädagogen

Jetzt aktuell: Unterrichtseinheit "Sommer"

Für Pädagogen stellen wir passend zum Sommer eine Unterrichtshandreichung bereit, in der es um die Themen Bergwanderung, Pflanzen- und Tierbestimmung sowie "Meer"- und "Sonnenschutz" geht.

Wie immer bietet die Unterrichtshandreichung abwechslungsreiche Arbeitsmethoden an und bindet drei Sommerlieder von Rolf Zuckowski mit ein. Außerdem gibt es zwei Ausmalbilder, die extra zu dieser Einheit gezeichnet wurden. Viel Spaß und schöne Sommerzeit!

Ach du meine Tüte + Schule ist mehr

Mit "Ach du meine Tüte" ist ein idealer Schulbegleiter erschienen, auf den sich nicht nur Erstklässler, sondern auch Schüler der nächsten Jahrgänge freuen dürfen.

Meine Volkslied-Bearbeitungen

 „Rolfs Liederbüchermaus“ heißt das Ergebnis einer Schatzsuche nach Kindervolksliedern.

 

Newsletter

Mit dem Klick auf "Newsletter abonnieren“ bestätigst Du, dass Du Newsletter von uns erhalten möchtest. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.